Aventurische Kämpfer

Convorbereitung ist immer aufwändig und gerade ein Turnier mit einem vollbespielten Ritterlager stellt ganz besondere Anforderungen an die Darstellung.
Hier ist Platz für Workshops, Basteltreffen, Anleitungen und was euch sonst noch einfällt, um die Vorbereitung zu bereichern.
Antworten
Seidenzopf
Beiträge: 1
Registriert: 4. Oktober 2018, 17:07

Aventurische Kämpfer

Beitrag von Seidenzopf » 4. Oktober 2018, 17:20

Am 24.11. werden Max und ich in der Turnhalle C der Alexander-von-Humboldt Schule in Gießen von 9:00 - 18:30 ein Seminar/einen Workshop zum "Kampf in Aventurien" halten.
Ziel der Veranstaltung ist es, das Thema “Professionelle und ausgebildete Kämpfer in Aventurien“ zu beleuchten und bespielbaren Inhalt zu liefern, was Ritter, Krieger und Schwertgesellen in ihrer mehrjährigen Ausbildung an der Waffe lernen und wie sie untereinander über ihr Handwerk kommunizieren.
Dazu werden wir uns die Physik von Nahkampfwaffen ansehen, betrachten, wie sie historisch benutzt wurden und erarbeiten, wie man daraus schönes Kampfspiel im Larp herleiten kann.
Das Seminar wird parallel zu einem Sparringstreffen unseres restlichen historischen Fechtvereins stattfinden. Dementsprechend besteht die Möglichkeit, auch einmal Stahlwaffen in die Hand zu nehmen oder in Aktion zu sehen. Max wird seinen Säbel zur Verfügung stellen und wir beide unsere Rapiere rumgeben.

Das Seminar ist kostenfrei, nur Anfahrt und Verpflegung müssten die Teilnehmer selbst tragen.

Wer Interesse und/oder Themenwünsche hat, kann diesen Channel nutzen :)

Eine zweite Auflage der Veranstaltung soll es im nächsten Jahr vor dem Turnier geben, um das Thema aufzufrischen und zu erweitern.

Antworten