Seite 1 von 2

Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 29. Januar 2019, 10:19
von Kamikaze
Hallo zusammen!

Ich schätze mal, dass ich nicht der einzige bin, der noch einiges zu tun hat, um die Vorgaben der Orga in Sachen Turnierfähigkeit zu erfüllen...
Aber nicht nur Turnierritter haben viel zu basteln - die meisten LARPer, die ich bisher kennen lernen durfte haben einen Hang zum Kreativen.
Insofern würde mich sehr interessieren, was ihr so für das Turnier macht - egal ob Basteleien, Lieder, Seminare, oder was auch immer.

Ich mache hier mal den Anfang und zeige mein aktuelles Bastelprojekt: Die Helmzier

Link zum Album: http://bilder.silberquell-larp.de/index ... ategory/18

Bild
Bild
Bild
Dieser Drache wird oben auf meinem Helm sitzen, wie es mein Banner vorgibt: >>Link zum Charakterbogen<<

Bild
Bild
Dazu gehört natürlich auch eine stilvolle Helmdecke.

Zusätzlich möchten wir vom Tross Silberquell jeden Kämpfer in und um München herzlich einladen am Samstäglichen Waffentraining teil zu nehmen.
Dort kann der Umgang mit den Waffen geübt und (bei halbwegs trockener Wiese) auch die Fallschule erlernt werden, um stilvoll abtreten zu können. :)
Details findet ihr dort: >>Link zur Kampftraining-Vorstellung im Codex-LARP-Forum


Ich bin schon sehr gespannt auf eure Kreativität! :D

Bis bald!

Rick / Farelius von Silberquell

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 24. März 2019, 20:55
von Halrech
Wow, die Helmzier sieht super aus. Wie hast du die gemacht?

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 29. März 2019, 09:48
von Kamikaze
Die ist aus Draht, Fimo, Klebstoff und jeder Menge Zeit und Fehlschlägen entstanden.
Dann habe ich meine Eigenbauten genommen und in den Müll geworfen, und stattdessen eine Gartenstatue aus dem Baumarkt zerteilt und bemalt. :oops: :lol:

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 24. April 2019, 02:20
von Ulmew von Dragonajev
Sieht echt sehr sehr gut aus :D

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 6. Mai 2019, 08:50
von Halrech
Ich werde es mal mit Fimo und Draht versuchen.

Hat jemand eine Idee, wie ich die Figur für die Helmschau auf dem Helm befestigen kann?
(Für die Kämpfe verwende ich dann einen anderen Helm.)

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 8. Mai 2019, 11:39
von SL Frizzi
Die historische Option wären Löcher im Helm und Lederschnüre. Solltest du sie dauerhaft befestigen wollen, geht ein Loch im Helm mit Schraube von innen in die Helmzier oder mit Gewinde in der Helmzier und Mutter im Helm - aber natürlich nur, soweit man da genug Luft hat, um sich das nicht in den Kopf zu rammen. Hilfreich ist es sicher, die Form an die Konturen des Helms anzupassen, um eine gute Auflagefläche zu schaffen. Das wurde historisch ja zum Beispiel mit Federgestellen aus Leder so gemacht.
Wenn es dir nicht um Autentizität geht, kanst du es auch mit einem starken Neodym-Magneten versuchen. Klett geht wahrscheinlich auch... aber da muss man gucken, ob man sich großflächig Hakenband auf den Helm kleben will, um da irgendwas draufzupappen.

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 8. Mai 2019, 12:47
von Halrech
Da der Helm für die Schau nur geliehen ist, nehme ich die Magneten-Variante. Vielen Dank für den Tipp!

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 20. Mai 2019, 19:12
von Fanalanthir
Die Orga meinte es ist okay, wenn ich euch diese Bilder zeige, deswegen findet ihr hier ein paar Schnappschüsse einer kleinen Reliquiendose für den Rondra-Altar auf dem Turnier, die ich für die Orga angefertigt habe. Ich arbeite auch noch an einem Altarbild.
IMG_20190520_190410.jpg
IMG_20190520_190410.jpg (8.08 KiB) 293 mal betrachtet
IMG_20190520_190417.jpg
IMG_20190520_190417.jpg (50.73 KiB) 293 mal betrachtet
LG
Jana

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 22. Mai 2019, 11:40
von SL Frizzi
Eigentlich ist das hier ja der Bereich "von Spielern für Spieler", aber da ich als Orgamitglied auch fleißig für das Turnier bastele und nähe, beteilige ich mich trotzdem mal.

Hier sind zwei Schnappschüsse meines Tapperts für die Turniermarschallin, damit man sie - also mich - auch als Heroldin erkennt.

Bild Bild

Außerdem habe ich für meinen Mann einen neuen Wappenrock für seinen Rondrageweihten genäht. Als Turnierschiedsrichter kann er ja kaum seinen verschmauchten alten Kampfwappenrock tragen (auch wenn die Patina wirkich toll ist), sondern muss sich zwischen den hohen Herrschaften ein bisschen schicker zeigen. Hier ein Schnappschuss mit der neuen Transporthülle für den Rondrakamm, damit er die Klinge nicht immer ungeschützt in der Rückenscheide herumtragen muss, wenn sie nicht gebraucht wird:

Bild

Re: Basteleien für das große Turnier

Verfasst: 25. Mai 2019, 13:32
von Roland
Frizzi hat mich gebeten meine Basteleien für das Turnier hochzuladen.
Natürlich ist noch nicht alles fertig, daher WIP!
Beste Grüße,
René aka Roland von Kerzenwacht